Zürich

Polizei birgt toten Mann aus Limmat

Frauenbadi

Polizei birgt toten Mann aus Limmat

· Online seit 10.05.2023, 13:04 Uhr
Die Zürcher Stadtpolizei hat am Mittwochmorgen eine Leiche aus der Limmat gezogen. Die Identität des verstorbenen Mannes werde abgeklärt, teilte die Polizei mit.
Anzeige

Aufgrund einer Meldung über einen seltsamen Geruch rückten kurz nach 9 Uhr Einsatzkräfte der Stadtpolizei Zürich zum Frauenbad am Stadthausquai aus. Vor Ort stellten Angehörige der Wasserschutzpolizei einen leblosen Körper im Wasser fest und bargen diesen, wie die Stadtpolizei Zürich am Mittwoch mitteilt.

Abklärungen zur Identität des Mannes sowie zu den Umständen wie dieser ins Wasser geraten war und zur Todesursache werden laut der Polizei nun durch Ermittler der Stadtpolizei Zürich, das Institut für Rechtsmedizin und die Staatsanwaltschaft Zürich getätigt.

(bza)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 10. Mai 2023 13:04
aktualisiert: 10. Mai 2023 13:04
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch