Zürich

Hier kaufst du in Zürich frisch und regional ein

Markt-Saison

Hier kaufst du in Zürich frisch und regional ein

25.04.2023, 06:55 Uhr
· Online seit 25.04.2023, 06:54 Uhr
Frischer Fisch, saftiges Obst und knackiges Gemüse aus der Region. All das und noch mehr gibt es an den verschiedensten Wochenmärkten in Zürich – und das erst noch saisonal und qualitativ hochwertig.
Anzeige

Spätestens ab dem Frühling kannst du deinen Wocheneinkauf in Zürich wieder an der frischen Luft tätigen. Viele Marktfahrerinnen und -fahrer achten bei ihrer Ware auf Nachhaltigkeit und Regionalität. So kannst du kleine Unternehmen unterstützen und bist erst noch nachhaltig unterwegs. Egal wo du wohnst, bei dieser langen Liste von Märkten im Raum Zürich wirst auch du fündig.

Blumen- und Gemüsemarkt auf der Rathaus-/Gemüsebrücke

Der Markt beim Rathaus ist der Klassiker unter den Gemüsemärkten. Nicht ohne Grund ist der Standort des Markts mittlerweile als «Gemüsebrücke» bekannt. Der Blumen- und Gemüsemarkt liegt zwischen der Bahnhofstrasse und dem Niederdorf. So kannst du deinen Lebensmitteleinkauf am Samstagvormittag in eine Shoppingtour einbinden.

Wann? Samstag, 7.30 bis 12.30 Uhr
Wo? Rathausbrücke, 8001 Zürich

Wochenmarkt Bürkliplatz

Etwas weiter hinten, am Ende der Bahnhofstrasse, findet der «Bürklimäärt» zweimal pro Woche statt. Zwischen See und Banken gelegen, ist auch dieser Markt ein bekanntes Einkaufsziel unter Stadtzürcherinnen und -zürchern. Hier findest du Saisonales von Bauernhöfen und Spezialitäten aus der Umgebung. Auch farbige Schnittblumen und Topfpflanzen kannst du am Bürkliplatz unter den Kastanienbäumen einkaufen.

Wann? Dienstag und Freitag, 6 bis 11 Uhr
Wo? Bürkliplatz, 8001 Zürich

Brupbimärt in Wiedikon

Seit 2021 hat Wiedikon endlich einen eigenen Wochenmarkt! Der wohl jüngste Märt Zürichs hat vor Kurzem wieder geöffnet. Der Brupbimärt bietet alles, was du für deinen Wocheneinkauf brauchst. Hier findest du auch Mitbringsel für dein Dinner Date am Samstagabend oder du kannst dich an diversen Foodständen direkt verköstigen.

Wann? Samstag, 9 bis 16 Uhr
Wo? Brupbacherplatz, 8003 Zürich

Wochenmarkt Helvetiaplatz

Am Helvetiaplatz taumeln sich am Blumen- und Gemüsemarkt Menschen aus aller Welt. Bei diesem Einkaufsziel im «Chreis Cheib» fühlt man sich nicht nur wegen der multikulturellen Kundschaft wie in den Ferien. Neben den einheimischen Produkten erwarten dich hier auch exotische Spezialitäten verschiedenster Nationen.

Wann? Dienstag und Freitag, 6 bis 11 Uhr
Wo? Helvetiaplatz, 8004 Zürich

Markt am Röschibachplatz

Auch am Röschibachplatz, direkt beim Bahnhof Wipkingen, gibt es feine Frischwaren. Auf der kleinen Piazzetta verkaufen die Händlerinnen und Händler ausgewählte Käsesorten, frische Ravioli und Pasta, Tees aus Hanf, schöne Blumengestecke und vieles mehr.

Wann? Dienstag, 15 bis 20 Uhr / Samstag, 8 bis 16 Uhr
Wo? Röschibachplatz, 8037 Zürich

Wochenmarkt Altstetten

Der kleine Wochenmarkt auf dem Lindenplatz findet immer am Mittwoch und am Samstag statt. Hier kannst du dich jeweils am Vormittag eindecken mit frischen Lebensmitteln und Blumen. Das familiäre Setting lädt zu Gesprächen zwischen Marktfahrerinnen und Kunden ein, um Rezepte und Kochtipps auszutauschen.

Wann? Mittwoch 6 bis 11 Uhr / Samstag 6 bis 12 Uhr
Wo? Lindenplatz Altstetten, 8048 Zürich

Wochenmarkt Milchbuck

An diesem Lebensmittelmarkt trifft sich das ganze Quartier Unterstrass. Knuspriges Brot zum Zmorge, feine Oliven zum Apéro oder Blumen als Mitbringsel für den Besuch – das findest du alles an diesem heimeligen Quartiermarkt.

Wann? Dienstag und Freitag, 6 bis 11 Uhr
Wo? Milchbuckstrasse, 8057 Zürich

Blumen- und Gemüsemarkt Oerlikon

Nahe dem Bahnhof Oerlikon findet dieser Lebensmittelmarkt jeden Mittwoch und Samstag auf dem Marktplatz statt. So können auch arbeitstätige Anwohnende aus Zürich Nord ihre saisonalen Einkäufe am Wochenende erledigen. Die breite Auswahl von frisch gefangenem Fisch, handgemachter Pasta sowie Käse, Gemüse und Obst direkt vom Produzenten bietet für alle etwas.

Wann? Mittwoch, 6 bis 11 Uhr / Samstag, 6 bis 12 Uhr
Wo? Marktplatz Oerlikon, 8050 Zürich

Wochenmärkte Winterthur

In Winti kannst du gleich zwei Märkte inmitten der Winterthurer Altstadt besuchen. Der Wochenmarkt an der Steinbergstrasse und Metzgasse findet immer dienstags und freitags am Vormittag statt. Einen Katzensprung entfernt am Obertor kannst du auch am “Samstigmärt” frische und saisonale Produkte einkaufen.

Wochenmarkt:
Wann? Dienstag und Freitag, 6 bis 11 Uhr
Wo? Steinbergstrasse und Metzgasse, 8400 Winterthur

Samstigmärt:
Wann? Samstag, 9 bis 14 Uhr
Wo? Obertor, 8400 Winterthur

Wochenmarkt Uster

Im Zentrum von Uster findet jeden Freitagvormittag der Wochenmarkt statt. Die frischen Lebensmittel reichen von Gemüse und Obst über Käse, Brot und Teigwaren bis zu Blumen und ganz viel mehr. Hier finden alle Ustermer etwas für ihren Wochenendeinkauf.

Wann? Freitag 7.30 bis 11 Uhr
Wo? Post- und Gerichtsstrasse, 8610 Uster

Rapperswiler Freitagsmarkt

Der Freitagsmarkt in Rapperswil findet wöchentlich statt – perfekt, um einen saisonalen Wochenendeinkauf zu tätigen. Hier trifft sich Alt und Jung, um an rund 25 Marktständen vielseitige regionale Produkte, die meisten aus Eigenproduktion, einzukaufen.

Wann? Freitag, 7.30 bis 11 Uhr
Wo? Hauptplatz, 8640 Rapperswil

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 25. April 2023 06:54
aktualisiert: 25. April 2023 06:55
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch