Sport
Eishockey

ZSC gewinnt gegen Leader Fribourg und kommt fast an Tabellenspitze

Eishockey

ZSC gewinnt gegen Leader Fribourg und kommt fast an Tabellenspitze

28.10.2023, 22:40 Uhr
· Online seit 28.10.2023, 19:38 Uhr
Gegen Lugano mussten die Lions am Freitagabend eine Niederlage einstecken. Am Samstag konnten die Löwen auswärts gegen Fribourg-Gottéron einen 3:1-Sieg einfahren.

Quelle: Fribourg - ZSC 1:3, 28.10.2023 / MySports

Anzeige

Verteidiger Willy Riedi brachte die ZSC Lions schon nach 14 Sekunden in der ausverkauften St-Léonard-Halle in Führung. Derek Grant erhöhte im zweiten Abschnitt im Powerplay auf 2:0. Den Anschlusstreffer des Heimteams durch Benoit Jecker beantwortete der ZSC im Schlussabschnitt mit dem 3:1 durch Denis Malgin. Gottéron verlor erstmals seit dem 16. September (2:5 gegen Lugano) und nach acht Siegen hintereinander wieder ein Heimspiel.

Das Verfolgerduell gewann der EV Zug (3.) in Bern gegen den SCB mit 2:1 nach Penaltyschiessen.

Durch diese Ergebnisse rückten die Top 3 in der Tabelle näher zusammen. Gottéron bleibt Leader drei Punkte vor den ZSC Lions und sechs Zähler vor Zug, bestritt bislang aber eine Partie mehr als die beiden Verfolger.

Hier gibts den Ticker zum Nachlesen:

veröffentlicht: 28. Oktober 2023 19:38
aktualisiert: 28. Oktober 2023 22:40
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch