Sport
Eishockey

Keine Punkte gegen Lugano: Der ZSC verliert wieder nach drei Siegen in Serie

National League

Keine Punkte gegen Lugano: Der ZSC verliert wieder nach drei Siegen in Serie

27.10.2023, 22:53 Uhr
· Online seit 27.10.2023, 19:41 Uhr
Keine Punkt für den ZSC gegen Lugano: Die Zürcher scheitern am stark aufspielenden Lugano-Keeper Niklas Schlegel und verlieren mit 1:3. Damit reisst die Siegesserie des «Zett» nach drei Spielen. Lugano hingegen gewinnt auch im sechsten Spiel in Folge. Hier gibts den Ticker zum Nachlesen.

Quelle: ZSC Lions – Lugano 1:3 / 27.10.2023 / MySports

Anzeige

Der HC Lugano ist neben Leader Fribourg das Team der Stunde im Oktober. Die Luganesi (5.) gewannen das Spitzenspiel bei den ZSC Lions (2.) mit 1:3.

Der ZSC ging schon in der 4. Minute durch Sven Andrighetto in Führung und verwaltete den Vorsprung bis zur 34. Minute mit Erfolg. Innerhalb von drei Minuten realisierten dann Calvin Thürkauf und Julian Walker die Wende.

Das 2:1 durch Walker war zugleich dessen 250. Skorerpunkt in der National League. Lugano feierte den sechsten Sieg de suite und den vierten Auswärtssieg hintereinander. Die ZSC Lions verloren zum dritten Mal diese Saison ein Heimspiel.

(sda)

veröffentlicht: 27. Oktober 2023 19:41
aktualisiert: 27. Oktober 2023 22:53
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch