Zürich

Zwei Verletzte: Autos krachen bei Regensdorf ineinander

Schwerer Unfall

Zwei Verletzte: Autos krachen bei Regensdorf ineinander

12.07.2023, 22:21 Uhr
· Online seit 12.07.2023, 22:02 Uhr
Eine 61-jährige Autolenkerin kollidierte am Mittwochnachmittag mit einem entgegenkommenden Auto eines 63-jährigen Mannes. Beide Personen wurden beim Unfall verletzt und mussten ins Spital gebracht werden.

Quelle: ZüriToday / Linus Bauer / BRK News

Anzeige

Durch den Zusammenstoss wurde der Mann schwer und die Frau mittelschwer verletzt, teilt die Kantonspolizei Zürich mit. Zur Kollision kam es, nachdem die 61-jährige Frau aus noch ungeklärten Gründen abrupt auf die Gegenfahrbahn kam. Der Unfall ereignete sich auf der Neuen Dällikerstrasse Richtung Zentrum Regensdorf.

Die Strasse musste für rund drei Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehr richtete eine Umleitung ein. Im Einsatz standen nebst der Kantonspolizei Zürich die Gemeindepolizei Regensdorf, die Feuerwehr Regensdorf, ein Rettungswagen von Schutz & Rettung Zürich sowie ein Notarzt und ein Rettungswagen des Spitals Limmattal.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(lba)

veröffentlicht: 12. Juli 2023 22:02
aktualisiert: 12. Juli 2023 22:21
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch