Zürich

Streit vor Club in Affoltern am Albis eskaliert – Mann schwer verletzt

Rauferei

Streit vor Club in Affoltern am Albis eskaliert – Mann schwer verletzt

12.09.2023, 14:48 Uhr
· Online seit 12.09.2023, 14:46 Uhr
Am vergangenen Sonntagmorgen wurden mehrere Männer nach einem Streit vor einem Club an der Zürichstrasse verletzt, einer davon schwer. Die Kantonspolizei Zürich nahm daraufhin sechs Männer fest. Der Schwerverletzte wurde ins Spital gebracht.
Anzeige

Am frühen Sonntagmorgen, kurz vor 2.45 Uhr, kam es in einem Club an der Zürichstrasse in Affoltern am Albis zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nachdem die Beteiligten den Club verlassen hatten, setzten sie den Streit draussen fort.

Dabei wurden drei Männer leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt. Ein Mann wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Spital gebracht werden.

Die Kantonspolizei nahm sechs Männer im Alter von 27 bis 57 Jahren fest. Vier der Festgenommenen stammen aus dem Kosovo, die beiden anderen Männer sind rumänische Staatsangehörige.

Die genauen Umstände und Hintergründe sowie die Frage, von welchen Beteiligten die tätliche Auseinandersetzung ausging, sind noch unklar und werden derzeit durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltdelikte abgeklärt.

(nib)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 12. September 2023 14:46
aktualisiert: 12. September 2023 14:48
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch