Zürich
Stadt Zürich

Frau (82) stirbt nach Wohnungsbrand im Kreis 6

Oerlikonerstrasse

Frau (82) stirbt nach Wohnungsbrand im Kreis 6

18.08.2023, 09:25 Uhr
· Online seit 18.08.2023, 07:52 Uhr
Die 82-jährige Frau, die bei einem Wohnungsbrand im Kreis 6 in kritischem Zustand aufgefunden wurde, ist im Spital verstorben. Dies teilt die Stadtpolizei Zürich auf Anfrage von TeleZüri mit.
Anzeige

Der Brand ereignete sich am Donnerstagnachmittag. Schutz und Rettung Zürich fand die Frau in kritischem Zustand im Treppenhaus vor. Sie wurde vor Ort reanimiert und ins Spital gebracht. Kurze Zeit sei die 82-Jährige verstorben, schriebt die Stadtpolizei Zürich in einer MItteilung.

Die Feuerwehr konnte den Brand am Donnerstag unter Kontrolle bringen. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Die Kantonspolizei Zürich sowie die Stadtpolizei Zürich ermitteln dazu.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(lba)

veröffentlicht: 18. August 2023 07:52
aktualisiert: 18. August 2023 09:25
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch