«Voll auf dem LED-Trip»

So witzig ist Zürichs neue Stromspar-Kampagne

14. November 2022, 11:35 Uhr
Zürich will als grösste Stadt der Schweiz einen Beitrag zum Energiesparen leisten. Am Montag hat der Stadtrat eine Kampagne lanciert, die Bevölkerung, Unternehmen und Institutionen dazu aufruft, ebenfalls weniger Energie zu verbrauchen. Erstes Fazit: Eindeutig lustiger als die nationale Kampagne.
Anzeige

Ab Montag startet die neue Energiespar-Kampagne der Stadt Zürich. Dafür hat sie die Agentur Ruf Lanz engagiert. Die Resultate lassen sich sehen. 

Stromschalter oder Shots kippen? Das ist hier die Frage.

Die Wohnungen lieber biz weniger einheizen.

LED. Haha. Wie LSD, weisch?

Baumer hat eine Glatze. Fies.

Frischverliebte «duschen» länger.

Worüber gibts im Winter hitzige Debatten?

Gewagte These.

Sorry, den Witz checken wir nicht. Erklärst du ihn uns in den Kommentaren?

Die Energiekampagne der Stadt Zürich

(jaw)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 14. November 2022 11:36
aktualisiert: 14. November 2022 11:36