Kloten gegen Fribourg

«Sieben Stiche waren nötig»: Puck trifft Eishockey-Fan am Kopf

Loris Gregorio, 4. Januar 2023, 13:49 Uhr
Beim Match Kloten gegen Fribourg im Schluefweg flog ein Puck auf die Tribüne und traf den Fan Martin am Kopf. Nun erzählt er, wie es ihm danach erging und dass er sich in Zukunft wohl andere Sitzplätze aussucht.
Anzeige

Am Montag spielte der EHC Kloten gegen Fribourg seinen ersten Match im neuen Jahr. Im zweiten Drittel kam es neben dem Eis zu einem kleinen Unfall: Ein Puck flog auf die Zuschauertribüne und traf Fribourg-Fan Martin am Kopf. ZüriToday hat ihn ausfindig gemacht.

Nach einigen Minuten wieder auf Tribüne

Auf Anfrage erzählt er, was nach dem Vorfall passierte: «Nach dem Unfall wurde ich sofort in die Katakomben des Schluefwegs geführt. Da wurde ich nach einer kurzen Betäubung auch gleich genäht.» Sieben Stiche waren nötig. Danach ging Martin zurück auf die Tribüne, das letzte Drittel konnte er wieder mitverfolgen.

«Wir sind dann ein paar Sitze weiter weg, hinters Netz gesessen», sagt Martin. Angst, dass ihn nochmal ein Puck am Kopf erwischt, hatte er nicht. Anders ging es seiner Begleiterin: «Ich war mit meinem Göttimeitli am Hockeymatch und sie zuckte dann jedes Mal zusammen, wenn ein Puck ans Plexiglas knallte.»

Sanitäter eilten zur Hilfe

In Zukunft wird Martin weiter oben sitzen. «Mein Göttimeitli darf ich wohl nur noch mitnehmen, wenn wir Plätze hinter dem Netz haben», sagt er mit einem Augenzwinkern. Und er fügt an: «Die Wahrscheinlichkeit, dass sowas passiert, ist nahe beim Lottosechser.» Er sei zudem dankbar, dass nichts Schlimmeres passierte und die Sanitäter rasch geholfen haben.

Martin ging es laut eigenen Aussagen die ganze Zeit über ziemlich gut. Nach dem Match sorgten seine Freunde dafür, dass er selbst nicht Autofahren musste. Sie haben ihn anschliessend zu Hause abgeladen. Und wer bezahlt das Ganze? «Man hat meine Daten aufgenommen und meinte, dass das über die Versicherung des Clubs laufen würde.»

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die ZüriToday-App:

Die spielerischen Highlights des Spiels siehst du im Video:

Quelle: MySports

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 4. Januar 2023 07:21
aktualisiert: 4. Januar 2023 13:49