Thalwil

Rentnerin fährt Fussgängerin (33) an – diese wird schwer verletzt

4. Oktober 2022, 07:37 Uhr
In Thalwil kam es am Montagnachmittag zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Fussgängerin. Eine 33-jährige Frau verletzte sich beim Unfall schwer.

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Anzeige

In Thalwil wurde eine 33-jährige Fussgängerin am Montagnachmittag schwer verletzt. Sie wollte um 15.30 Uhr die Strasse auf einem Fussgängerstreifen überqueren, als es zur Kollision kam. Eine 82-jährige Autolenkerin hat die Frau angefahren. Die genaue Unfallursache sei bislang noch nicht geklärt und wird ermittelt, schreibt die Kantonspolizei Zürich in einer Mitteilung.

Durch den Aufprall wurde die 33-Jährige einige Meter weggeschleudert und schwer verletzt. Wegwn des Unfalls mussten die Kräfte vor Ort einen Teil der Tischenloostrasse für den Verkehr während rund zweieinhalb Stunden sperren.

(log)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 3. Oktober 2022 21:19
aktualisiert: 4. Oktober 2022 07:37