Zürich
Kanton Zürich

Polizei verhaftet vier Teenager nach Prügelattacke in Schlieren

25-Jähriger verletzt

Polizei verhaftet vier Teenager nach Prügelattacke in Schlieren

08.11.2023, 18:10 Uhr
· Online seit 08.11.2023, 17:58 Uhr
Vor rund drei Wochen hat eine Männergruppe am Bahnhof Schlieren einen 25-Jährigen verprügelt. Nun hat die Polizei vier Teenager im Alter von 16 bis 18 Jahren verhaftet.
Anzeige

Die Prügelattacke hatte sich am Samstag, den 14. Oktober 2023, ereignet. Damals kam es zum Streit zwischen einem 25-Jährigen und einer Gruppe Jugendlicher. Der Streit eskalierte und schlussendlich schlugen und traten etwa fünf bis sechs Männer auf den 25-Jährigen ein.

Intensive Ermittlungen hätten nun zur Verhaftung von vier Teenagern geführt, teilt die Kantonspolizei Zürich am Mittwochabend mit. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um Teenager im Alter von 16 bis 18 Jahren. Sie wurden im Zeitraum vom 30.10. bis 2.11. verhaftet.

Rolle der Teenager weiter unklar

Die Rollen der festgenommenen Teenager sowie der genaue Tathergang sind weiterhin Gegenstand der laufenden Ermittlungen, so die Kantonspolizei. Für alle Festgenommenen gelte bis zum rechtskräftigen Abschluss des Verfahrens die Unschuldsvermutung.

(jos)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 8. November 2023 17:58
aktualisiert: 8. November 2023 18:10
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch