Zürich
Kanton Zürich

Polizei findet Sturmgewehre bei mutmasslichem Schützenhaus-Einbrecher

Serien-Einbrecher

Polizei findet Sturmgewehre bei mutmasslichem Schützenhaus-Einbrecher

· Online seit 26.10.2023, 15:51 Uhr
Am Dienstagmorgen ging der Kantonspolizei Zürich ein mutmasslicher Einbrecher ins Netz. Er soll in vier Schützenhäuser eingebrochen sein.
Anzeige

In Thalheim an der Thur verhaftete die Kantonspolizei Zürich am Dienstagmorgen einen mutmasslichen Einbrecher. Er wird verdächtigt, dass er in vier Schützenhäuser eingebrochen sein soll.

In den ersten zwei Oktoberwochen wurden in den Schützenhäusern in Altikon, Dinhard, Ellikon vier Sturmgewehre und Bargeld entwendet. Im Zuge der Ermittlungen der Kantonspolizeien Zürich und Thurgau wurde jetzt ein 21-jähriger Schweizer verhaftet.

Bei einer anschliessenden Hausdurchsuchung wurden Teile von drei entwendeten Sturmgewehre sichergestellt, sowie ein komplettes Gewehr.

(haf)

veröffentlicht: 26. Oktober 2023 15:51
aktualisiert: 26. Oktober 2023 15:51
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch