Zürich
Kanton Zürich

Auf Kurzstrecken-Flügen der Swiss gibts künftig Internet

Chats

Auf Kurzstrecken-Flügen der Swiss gibts künftig Internet

· Online seit 24.01.2024, 11:20 Uhr
Die Swiss führt auf Europa-Flügen Gratis-Internet für Chat-Dienste ein. Analog der Langstrecke können Reisende künftig in der Luft zum Beispiel Whatsapp nutzen.
Anzeige

Wer mit der Swiss innerhalb von Europa die Ferien fliegt und während der Reise chatten will, darf sich freuen. Denn die Swiss führt auch auf den Kurzstrecken ab dem Winter 2024/2025 Internet ein. Insgesamt werden 59 Flugzeuge umgerüstet. Somit gibt es auf allen Flugstrecken der Swiss in Zukunft Internet.

Die Anpassung erfolgt im Zuge eines Roll-Out der Lufthansa-Gruppe, wie die Swiss in einer Mitteilung schreibt. «Es ist uns bewusst, dass es unseren Fluggästen auch unterwegs wichtig ist, privat wie auch geschäftlich verbunden zu sein, um sich auszutauschen, E-Mails zu lesen oder sich über aktuelle Ereignisse auf dem Laufenden zu halten», wird Heike Birlenbach, Chief Commercial Officer von Swiss in der Mitteilung zitiert.

Die Swiss hatte Gratis-Internet auf allen Langstreckenflügen letzten Sommer eingeführt.

(hap)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 24. Januar 2024 11:20
aktualisiert: 24. Januar 2024 11:20
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch