Höngg

Besetzer nehmen Haus an der Limmattalstrasse in Beschlag

· Online seit 08.12.2023, 08:01 Uhr
Ein Haus in der Limmattalstrasse 281 in Höngg wurde besetzt. Laut den Besetzerinnen und Besetzern vernachlässige die Eigentümerin «Seraina Invest» bewohnbaren Raum in der Stadt Zürich. Die Polizei hat Kenntnis von der Besetzung.
Anzeige

«Wir bleiben», teilen die Besetzenden auf Social Media mit. Derzeit erkunden sie das Gebäude noch und richten sich ein. «Wir wollen möglichst bald das Quartier auf einen heissen Glühwein einladen.»

Die Stadtpolizei Zürich bestätigt die Besetzung auf Anfrage von ZüriToday. Sie steht aktuell in Kontakt mit der Besitzerin der Liegenschaft.

(lib)

veröffentlicht: 8. Dezember 2023 08:01
aktualisiert: 8. Dezember 2023 08:01
Quelle: ZüriToday

Anzeige
zueritoday@chmedia.ch