Eng, heiss und voll

An diesen Zürcher ÖV-Linien verzweifelt das Netz

Lea Hilff, 27. Oktober 2022, 11:15 Uhr
Schweizer und Schweizerinnen protzen gerne mit ihm: unserem makellosen ÖV. Fast makellos. Auf Reddit führt die Züri-Community gerade eine heisse Diskussion über den ÖV. Ein User will wissen, welches die schlechtesten Verkehrslinien in Zürich sind. Die Kommentare sind zum Schmunzeln.
Anzeige

«Es gibt nichts Besseres, als in einem vollen, heissen Bus zusammengepfercht zu sein», schreibt ein User mit einer Prise Sarkasmus. Sein Ärger hat einen Namen: Bus 33. «Dort gibt es einfach eine Kombination aus verrückten Leuten, extremem Verkehr und einigen der meistfrequentierten Haltestellen.» Der Bus fährt vom Bahnhof Tiefenbrunnen bis zum Triemli, dabei macht er unter anderem beim Escher-Wyss-Platz, Bahnhof Hardbrücke und dem Albisriederplatz Halt.

Und dieser Albisriederplatz sorgt bei so manchem User auf Reddit für rote Köpfe: «Die Linie 72. Sie hat immer zwischen 16 und 18.30 Uhr Verspätung, weil rund um den Albisriederplatz so viel Verkehr herrscht.»

Linie 31 und 32 im Rampenlicht

Wenn es nicht die Verspätung oder der Verkehr sind, die den Usern ein Dorn im Auge sind, dann die anderen Fahrgäste.

Unterhaltsam? Der User erklärt: «Wo sonst hat man die Gelegenheit, zwei wildfremde Menschen in ihren 50ern dabei zu beobachten, wie sie sich kennenlernen, indem sie ein paar Zeilen aus einem alten, ranzigen Film teilen?»

Ja, die Busse 31 und 32 tauchen in den Kommentaren oft auf. Beide passieren die Langstrasse, wo man so manche fragwürdige Gestalten antrifft, wie die User schreiben. Und trotzdem gibts auch etwas Liebe für die Buslinien – insbesondere für die Linie 31: «Sie ist meiner Meinung nach eine der besten Linien. Sie führt von einem Ende der Stadt zum anderen und hält an einigen guten Knotenpunkten.»

Welche ÖV-Linie nervt dich? Hinterlasse uns einen Kommentar oder schreib uns via Whatsapp: 

Wo bleibt die Klimaanlage?

Vom Bus zum Tram. «Ich kann das Tram 8 nicht ausstehen. Ohne Grund», so ein Kommentar. Ein anderer User kommt zur Hilfe – er will den Grund kennen: «Weil das Tram einfach alt ist. Es hat keine Klimaanlage.» Und: «Manchmal lassen sie einfach ein Tram ausfallen und gegen 17 Uhr fährt sie auch oft zu spät!», fügt ein User zur «Wieso-wir-Tram-8-nicht-ausstehen-Liste» hinzu.

Aber zum Schluss nehme man sich die Bemerkung dieses Reddit-Users zu Herzen: «Leute, beschwert euch, so viel ihr wollt, aber lasst mich euch sagen – in Danzig (Polen), wo ich herkomme, hatten wir eine Buslinie mit der Nummer 199. Der Bus kam alle 30 Minuten und wenn er pünktlich war, hatte er eine halbe Stunde Verspätung. Ich bin eigentlich zufrieden mit dem Verkehr hier.»

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 4. Oktober 2022 07:18
aktualisiert: 27. Oktober 2022 11:15