Ein letztes Hurra fürs "Primitivo"

Abschied, Flohmi und Indie-Folk: Das sind unsere Weekend-Tipps

23. September 2022, 11:40 Uhr
Oje – das Wochenende wird «chalt und grusig». Hier sind unsere Tipps, wie du trotzdem das Beste aus deinen freien Tagen rausholen kannst.

Ein letztes Mal «Primitivo»

Ein letztes Hurra für das Sonnendeck «Primitivo» am Oberen Letten: Während sich die Sonne noch ein letztes Mal zeigt, bevor sie sich fürs Wochenende verabschiedet, feiert das beliebte Lokal an der Limmat ebenfalls Abschied. Wohl für immer. Erst Mitte September wurde bekannt, dass sich die Stadt abrupt für neue Pächter für den Standort entschieden hat. Nach 18 Jahren geht damit eine Ära zu Ende. Bereits am Nachmittag startet die Closing Party mit Musik und Drinks und dauert bis in die Nacht hinein.

Flohmi geht immer

Am Samstag ist Nationaler Secondhand Day! Zu diesem Anlass veranstaltet NIKIN im Volkshaus einen Flohmarkt – mit Outletcorner voll mit dem beliebten Tannen-Sujet. Ausserdem bietet der Flohmi eine «Clothing Repair Station». Besucherinnen und Besucher können dort ihre alten Kleider mit Hilfe von Fachpersonen flicken und aufwerten. Die Türen öffnen um 10 Uhr – 20 Ausstellerinnen und Aussteller bieten Kleider und Accessoires an.

Der Silberschatz aus Weiach 

Eine Ausgrabung oberhalb von Weiach im Zürcher Unterland brachte den grössten keltischen Silberschatz aus dem Kanton Zürich zum Vorschein. Dieser kann ab Samstag in Winterthur besichtigt werden. Der Schatz umfasst über 60 keltische Silbermünzen. Ab Samstag bis Ende Februar 2023 können diese im Münzkabinett in Winterthur besichtigt werden. Am Sonntag gibt es zudem eine öffentliche Führung.

Deutscher Folk Rock im Exil

Am Sonntag spielt die Deutsche Folk Rock Band «Kids of Adelaide» im Exil in der Stadt Zürich. Und: Es gibt noch Tickets. Das Songwriter-Duo tourt derzeit mit seinem neuen Album «The Cabin Tapes» mehrheitlich durch Deutschland. Wie der Titel schon verrät, lassen die elf neuen Songs ein bisschen dieser gemütlichen «Hüten-Stimmung» einkehren, ganz egal, wo man ist – der perfekte Soundtrack für einen verregneten Sonntag.

«Oh läck du mir!» im Theater 11

Wer die Volksmusik dem Indie-Folk bevorzugt, der kommt ab diesem Wochenende im Theater 11 auf seine Kosten. Das Musical «Oh läck du mir!» ist dort am Freitag angelaufen – am Samstag gibt es noch freie Plätze zu ergattern. In dem Stück werden Hits des Trio Eugster zum Leben erweckt. Wer sich auf das Erlebnis einlässt, muss wohl den einen oder anderen bleibenden Ohrwurm in Kauf nehmen.

(lad)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 23. September 2022 12:23
aktualisiert: 23. September 2022 12:23
Anzeige