Welt

Neue Details: So soll Tina Turner beerdigt werden

Verstorbene Rock-Legende

Neue Details: So soll Tina Turner beerdigt werden

25.05.2023, 09:47 Uhr
· Online seit 25.05.2023, 07:58 Uhr
Die Queen of Rock'n'Roll ist tot. Am Mittwochabend verstarb Tina Turner im Alter von 83 Jahren in Küsnacht, nahe Zürich. Jetzt gibt es erste Informationen zur Beerdigung.

Quelle: ZüriToday / Jonathan Schoeffel / Pascal Meister / Tina Biedermann

Anzeige

Kurz nach dem Ableben äusserten sich die Sprecher der verstorbenen Sängerin zur Abdankung.  «Es wird eine private Beerdigungszeremonie geben», heisst es in einem Statement, das dem «Mirror» vorliegt. Bei der Beerdigung sollen nur Tinas Familie und ihre engsten Freunde dabei sein. «Bitte respektieren Sie die Privatsphäre ihrer Familie», heisst es weiter. Weitere Pressefragen würden nicht beantwortet.

Zur engen Familie gehört nur noch Turners Ehemann Erwin Bach. Die leiblichen Kinder sind schon vor der Sängerin verstorben.

So wurde Tina Turner zum Weltstar:

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 25. Mai 2023 07:58
aktualisiert: 25. Mai 2023 09:47
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch