GC-Stimmen zum Cup-Out

«Fünf Gegentore sind eindeutig zu viel»

02.02.2023, 08:30 Uhr
· Online seit 01.02.2023, 23:12 Uhr
Trotz drei Toren muss sich GC am Ende Basel im Cup-Achtelfinal mit 3:5 geschlagen geben. Ab dem vierten Gegentreffer vermochte der Rekordmeister nicht mehr zu reagieren. Entsprechend sehen die GC-Akteure auch dort den Hauptgrund für das Aus.

Quelle: ZüriToday

Anzeige

Keine News mehr verpassen? Lade jetzt die ZüriToday-App auf dein Smartphone.

veröffentlicht: 1. Februar 2023 23:12
aktualisiert: 2. Februar 2023 08:30
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch