Sport
Eishockey

Nach Overtime: EHC Kloten verliert gegen den EHC Biel mit 2:3

Eishockey

Nach Overtime: EHC Kloten verliert gegen den EHC Biel mit 2:3

17.11.2023, 22:48 Uhr
· Online seit 04.11.2023, 19:53 Uhr
Der EHC Kloten verliert am Freitagabend zu Hause gegen den EHC Biel mit 2:3. Bis in die 58. Minute waren die Klotener in Führung, bis der Ausgleich kam. In der Nachspielzeit waren es dann die Bieler, die den Puck ins Tor beförderten.

Quelle: Kloten - Biel 2:3 nV / 17.11.2023 / MySports

Anzeige

Der Tabellen-12. Biel kann auswärts doch noch gewinnen. Die Seeländer setzten sich in Kloten trotz eines 0:2-Rückstandes mit 3:2 nach Verlängerung durch, nachdem sie zuvor inklusive einer Partie in der Champions Hockey League neunmal in Folge auf fremden Eis verloren hatten.

Matchwinner des diesjährigen Playoff-Finalisten war der von einer Verletzung genesene Gaëtan Haas, der sowohl das 2:2 (58.) als auch das 3:2, das 55 Sekunden vor dem Ende der Overtime fiel, in Unterzahl schoss.

(sda)

Hier gibts den Liveticker zum Nachlesen:

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 4. November 2023 19:53
aktualisiert: 17. November 2023 22:48
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch