Schweiz

Zwei junge Männer krachen mit Autos in Schwanden frontal ineinander

Kanton Glarus

Zwei junge Männer krachen mit Autos in Schwanden frontal ineinander

· Online seit 19.05.2023, 16:00 Uhr
In der Nacht auf Freitag ist es in Schwanden im Glarnerland zu einem heftigen Unfall gekommen. Ein 23-Jähriger und ein 26-Jähriger stiessen mit ihren Autos zusammen. Einer musste den Führerausweis abgeben.
Anzeige

Der Unfall geschah um etwa 23:25 Uhr auf der Kantonsstrasse in Schwanden, wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt. Der 26-jährige Mann war mit dem roten Auto unterwegs, der 23-Jährige mit dem dunklen, heisst es bei der Kantonspolizei Glarus. Beide Fahrzeuglenker gaben an, dass der andere in die Spur des anderen fuhr und jeder ausweichen musste, bevor beide miteinander kollidierten.

Der genaue Unfallhergang ist noch unklar und wird untersucht. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Bei einem Fahrzeuglenker wurde eine Alkohol- und Urinprobe angeordnet und der Führerausweis abgenommen.

(jos)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 19. Mai 2023 16:00
aktualisiert: 19. Mai 2023 16:00
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch