Titel geht nach Bern

YB-Trainer Wicky ist der schönste Champions-League-Coach

26.10.2023, 12:52 Uhr
· Online seit 26.10.2023, 12:24 Uhr
Raphael Wicky, Trainer der Berner Young Boys, ist der schönste Champions-League-Trainer. Zu diesem Schluss kommt die Informationsplattform Wettbasis, welche die Porträts der 32 Trainer in der Königsklasse mithilfe einer KI analysierte.
Anzeige

Auf einer Skala von 1 bis 10 erreichte Wicky den Durchschnittswert 7,11, was ihn laut Pressemitteilung zum Adonis unter den Übungsleitern macht. YB hatte am Mittwoch daheim gegen Manchester City verloren. Dessen Trainer Pep Guardiola musste sich in der Schönheitswertung mit Platz 11 begnügen.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Der zweite Schweizer Trainer in der Champions League, Urs Fischer von Union Berlin, belegt den zweitletzten Platz. Allerdings geht aus der Mitteilung nicht hervor, welche Kriterien die KI genau anwandte. Und sowieso liegt Schönheit bekanntlich im Auge des Betrachters oder der Betrachterin.

(sda/dak)

veröffentlicht: 26. Oktober 2023 12:24
aktualisiert: 26. Oktober 2023 12:52
Quelle: BärnToday

Anzeige
zueritoday@chmedia.ch