Schweiz

Unbekannte greift 21-Jährige mit Messer an – mittelschwer verletzt

Schaffhausen

Unbekannte greift 21-Jährige mit Messer an – mittelschwer verletzt

03.06.2023, 14:34 Uhr
· Online seit 03.06.2023, 14:16 Uhr
Eine 21-jährige Frau war in der Nacht von Freitag auf Samstag mit ihrem Hund in Schaffhausen unterwegs. Um 00.45 Uhr überquerte sie den Walther-Bringolf-Platz. Eine unbekannte Frau griff die 21-Jährige bei der Einmündung in die Repfergasse an.
Anzeige

Am Samstagmorgen, um ca. 00.45 Uhr, wurde eine 21-jährige Frau, die mit ihrem Hund unterwegs war, beim Walther-Bringolf-Platz, bei der Einmündung in die Repfergasse, in der Stadt Schaffhausen durch eine unbekannte Frau mit einem Messer angegriffen und dabei verletzt.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Die mutmassliche Täterin soll in Begleitung von weiteren Personen gewesen sein. Nach dem Messerangriff entfernten sich diese in unbekannte Richtung.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, welche Hinweise zum Vorfall machen können, sich zu melden.

(log)

veröffentlicht: 3. Juni 2023 14:16
aktualisiert: 3. Juni 2023 14:34
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch