Zürich

Zürcher Grüne unterstützen Tiana Mosers Ständeratskandidatur

Zweiter Wahlgang

Zürcher Grüne unterstützen Tiana Mosers Ständeratskandidatur

· Online seit 30.10.2023, 22:21 Uhr
Die Zürcher Grünen haben sich am Montagabend für Tiana Moser (GLP) im zweiten Wahlgang für den Ständerat ausgesprochen. Der eigene Kandidat, der Zürcher Stadtrat Daniel Leupi, hatte sich schon vorher zurückgezogen.

Quelle: So stehen die Chancen im Zürcher Ständeratsrennen / ZüriNews vom 25. Oktober 2023

Anzeige

Der Entscheid fiel einstimmig, wie die Grünen am Montagabend mitteilten. Leupi lag am Wahlsonntag rund 8000 Stimmen hinter Moser. Er und die Geschäftsleitung räumten der GLP-Nationalrätin grössere Chancen gegen den SVP-Nationalrat Gregor Rutz ein.

Moser wird von SP, GLP, EVP und den Grünen unterstützt. Die FDP hat – neben der SVP – Rutz die Unterstützung zugesagt. Die Mitte hat für den zweiten Wahlgang vom 19. November Stimmfreigabe beschlossen.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(sda/lib)

veröffentlicht: 30. Oktober 2023 22:21
aktualisiert: 30. Oktober 2023 22:21
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch