Corona-Gefahr an Volksfesten?

«Wenn gehustet wird, zuckt man schon ein bisschen zusammen»

30. Juni 2022, 21:17 Uhr
In der letzten Woche infizierten sich 33'000 Menschen in der Schweiz mit dem Coronavirus. Experten vermuten, dass die effektiven Fallzahlen achtmal höher sein dürften. Gleichzeitig werden allein in Zürich drei Grossanlässe durchgeführt. Ein Besuch bei den Vorbereitungen

Quelle: TeleZüri

Anzeige

Die Fallzahlen steigen wieder an und in Zürich stehen gleich drei grosse Feste an. Wir wollten von Passanten, Experten und Standbetreiber wissen, ob sie wegen der steigenden Zahlen beunruhigt sind. Was Zürich darüber denkt, siehst du im Video.

Quelle: TeleZüri
veröffentlicht: 30. Juni 2022 21:26
aktualisiert: 30. Juni 2022 21:26