Zürich
Stadt Zürich

Liebesschlösser auf Mühlesteg in der Stadt Zürich müssen weg

Steg-Reparatur

Liebesschlösser auf Mühlesteg in der Stadt Zürich müssen weg

14.06.2023, 14:51 Uhr
· Online seit 14.06.2023, 13:54 Uhr
Päärli in Zürich verlieren ein Stück ihrer Liebesgeschichte. Die Stadt Zürich entfernt die Schlösser auf dem Mühlesteg, weil der Steg «dringend» repariert werden muss.
Anzeige

Der Steg, der das Niederdorf auf der rechten Flussseite mit dem Bahnhofquai auf der linken verbindet, habe aufgrund der Witterung und der intensiven Nutzung Schaden genommen, heisst es in der Mitteilung. Schon ab August 2023 sollen die Arbeiten beginnen. Dafür müssten die Liebesschlösser, die Liebespaare seit rund zehn Jahren an der Brücke über die Limmat befestigen, entfernt werden.

Abholung wird derzeit abgeklärt

Ob Liebespaare die Schlösser, es dürften mindestens mehrere hundert sein, wieder haben können, ist noch offen. «Wir diskutieren noch, ob eine Abholung möglich sein wird», sagte eine Mediensprecherin des Tiefbauamts auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Als Anfang Jahr in Basel solche Schlösser entfernt wurden, gab die Stadt den Liebespaaren diese Gelegenheit.

Rostschutz und Beleuchtung für den Steg

Bei den Arbeiten, die bis Dezember dauern sollen, werden die Holzbohlen durch Betonbohlen ersetzt, die Schutzschicht gegen Rost erneuert, der Steg verstärkt und die Beleuchtung verbessert. Eine geplante Verbreiterung, die Velofahrenden mehr Platz biete würde, sei aufgrund der Dringlichkeit der Reparatur nicht möglich, teilt die Stadt Zürich mit.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 14. Juni 2023 13:54
aktualisiert: 14. Juni 2023 14:51
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch