Zürich

So reagiert die LGBTIQ-Community auf die Rekordzahl an Hate Crimes in der Schweiz

Höchststand in Zürich

«Ein Hate Crime ist immer auch ein Angriff auf die LGBTIQ-Community»

· Online seit 18.05.2023, 08:48 Uhr
Im letzten Jahr hat sich die Zahl der Angriffe auf Lesben, Schwule und Transmenschen in der Schweiz verdoppelt. Die LGBTIQ-Community ist alarmiert. Auch die Politik trage eine Mitschuld, so der Tenor.

Quelle: TeleZüri / Beitrag vom 18. Mai 2023

Anzeige
Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 18. Mai 2023 08:48
aktualisiert: 18. Mai 2023 08:48
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch