Schaffhausen

Unbekannte brechen in Spielgruppe ein und verwüsten Osternester

30.03.2024, 09:02 Uhr
· Online seit 28.03.2024, 15:24 Uhr
Unbekannte Täter sind am Mittwoch in eine Spielgruppe in Schaffhausen eingebrochen. Sie richteten im und um das Gebäude eine grosse Verwüstung an. Die Polizei sucht Zeugen.

Quelle: TeleZüri

Anzeige

Der Einbruch geschah zwischen 12.15 Uhr und 18.15 Uhr am Mittwochnachmittag, wie die Schaffhauser Polizei mitteilt. Die unbekannte Täterschaft schlug mit einem Stein eine Fensterscheibe ein und stieg so ins Gebäude. Unter anderem wurden die Osternester der Spielgruppenkinder zerstört.

Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere hundert Franken. Was alles geklaut wurde, wird zurzeit noch ermittelt. Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die Hinweise zum Vorfall machen können, sich mit der Einsatzzentrale der Polizei in Verbindung zu setzen.

(hap)

veröffentlicht: 28. März 2024 15:24
aktualisiert: 30. März 2024 09:02
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch