Unfall

Motorradfahrer kommt in Dübendorf von Strasse ab und landet im Dickicht

29. August 2022, 07:40 Uhr
Am frühen Sonntagabend kam es an der unteren Geerenstasse in Dübendorf ZH zu einem Unfall. Der 30-jährige Fahrer und sein 33-jähriger Sozius wurden dabei verletzt.

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Anzeige

Auf der unteren Geerenstrasse ereignete sich am frühen Sonntagabend ein heftiger Motorradunfall. Dabei kam der Lenker des Motorrads und sein Begleiter zu Schaden.

Wie der Sprecher der Kantonspolizei Zürich, Alexander Renner, berichtet, fuhr ein 30-jähriger Motorradfahrer mit seinem 33-jährigen Sozius Richtung Zürich. In einer langgezogenen Rechtskurve bei einem Waldstück kam der Fahrer von der Fahrbahn ab und landete im Dickicht.

Der Fahrer des Motorrads habe sich mittelschwer und sein Sozius leicht verletzt. «Die genaue Unfallursache ist noch nicht klar», sagt Renner gegenüber BRK-News.

(roa)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 28. August 2022 19:58
aktualisiert: 29. August 2022 07:40