Zürich
Kanton Zürich

Tanzen, Schlemmen, Flirten: Das sind die Weekendtipps fürs Züribiet

Hoch die Hände Wochenende

Tanzen, Schlemmen, Flirten: Das sind die Weekendtipps fürs Züribiet

· Online seit 21.07.2023, 14:29 Uhr
Ob in einer Bar neue Leute kennenlernen, ein Filmabend mit schöner Aussicht oder ein Tänzchen beim Landesmuseum: Am Wochenende wird dir in Zürich nicht langweilig.
Anzeige

Barhopping mit Folgen

Hast du Bock auf eine Bartour, neue Leute kennenzulernen und dabei vielleicht die grosse Liebe zu finden? Beim Barhopping für Singles ist alles möglich. Ein lustiger Abend, spannende Gespräche oder ein Kater am nächsten Tag – sei es im Kopf oder Bett.

In Zweier- oder Dreierteams wirst du in drei verschiedene Locations gehen. Vor Ort triffst du immer wieder auf neue Singles. Dabei sitzt du nie alleine mit jemandem am Tisch. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine unangenehmen Situationen oder eine peinliche Gesprächspause vorkommen, ist also gering. Du sitzt immer mindestens mit sechs Leuten an einem Tisch. Möchtest du dennoch mit jemandem unter vier Augen reden, dann hast du ganz am Schluss vom Event die Möglichkeit. Denn da kommen alle Singles nochmals zusammen.

Tanz und Schmaus beim Landesmuseum

Das Rundfunk.fm Festival lädt im Innenhof vom Landesmuseum wieder zum Verweilen ein. Bis zum 2. September kannst du dir den Magen mit Speis und Trank vollschlagen oder auf der Tanzfläche deine Moves zu elektronischen Beats von diversen Djs zur Schau stellen.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Hollywood am Zürichsee

Petrus hat am Samstag und Sonntag gute Laune, deshalb raus aus der Stube und rauf auf die Allianz Cinema-Tribüne. Direkt am Zürichsee, mit idyllischer Kulisse, wird dein Filmabend zu einem Erlebnis. Die Wartezeit vor der Vorstellung kannst du mit kulinarischen Leckerbissen überbrücken.

Guten Start in faulen Tag

Am Frühstückstisch sitzen und über den See gleiten – das kannst du am Sonntag auf dem Brunch-Schiff. Bei Butterzopf, Vollkornbrot, Gipfeli, Rauchlachs, Fleischplatten und vielem mehr kannst du dich am Schlemmer-Buffet austoben und dabei die Seesicht geniessen.

Raus aus der Stadt

Verbringst du deine Freizeit lieber ausserhalb des städtischen Getümmels und suchst das kühlere Klima in den Bergen? Dann ist eine Zweitageswanderung vielleicht etwas für dich. Über den Kistenpass vom Glarnerland ins Surselva nach Breil / Brigels findest du in der Nähe von Zürich eine herausfordernde Route.

Die Wanderung dauert etwa siebeneinhalb Stunden. Damit die Entspannung nicht zu kurz kommt, kannst du unterwegs in verschiedenen Hütten die Nacht verbringen und neue Energie tanken. Falls dir einen Tagesausflug reicht, hat das Züribiet einiges an Wanderwegen zu bieten.

veröffentlicht: 21. Juli 2023 14:29
aktualisiert: 21. Juli 2023 14:29
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch