Unfall

Rollerfahrer auf A3 bei Dietikon schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

27. Juni 2022, 11:18 Uhr
Auf der A3 bei der Einfahrt Urdorf-Nord in Richtung Basel ist es am Sonntagabend zu einem Unfall gekommen. Ein 73-Jähriger wurde dabei schwer verletzt. Die Kantonspolizei sucht Personen, die Angaben zum Unfall und zur Fahrt machen können.
Ein 73-Jähriger verletzte sich auf der A3 schwer. Der Unfallhergang ist noch unklar.
Anzeige

Auf der Autobahn A3 bei Dietikon ist es am Sonntagabend zu einem Unfall gekommen. Ein 74-jähriger Rollerfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der Mann stürzte im Bereich der Einfahrt Urdorf-Nord in Fahrtrichtung Basel.

Die Kantonspolizei untersucht derzeit, wie es zum Unfall kam. Dazu sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben machen können zum Unfallhergang und zur Fahrt des Rollerfahrers. Personen, die etwas gesehen haben, können sich bei der Kapo Zürich melden unter der Nummer 058 648 66 90.

(log)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 27. Juni 2022 11:18
aktualisiert: 27. Juni 2022 11:18