18 Teilnehmende

Polizei entdeckt illegales Pokerturnier in Regensdorf

28.01.2023, 14:46 Uhr
· Online seit 28.01.2023, 14:34 Uhr
Die Kantonspolizei Zürich hat am frühen Samstagmorgen in Regensdorf ein illegales Pokerturnier aufgelöst. Der 36-jährige Lokalbetreiber und der 38-jährige mutmassliche Turnierorganisator wurden verhaftet.
Anzeige

Bei der Kontrolle wegen illegalen Glücksspiels in einem Lokal in einem Industriebetrieb wurden sämtliche anwesenden 18 Personen eingehend überprüft, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt. Bei der anschliessenden Durchsuchung seien mehrere tausend Franken Bargeld sichergestellt worden. Spezialistinnen der Eidgenössischen Spielbankenkommission hätten die Polizisten bei der Kontrolle unterstützt.

(sda/hap)

veröffentlicht: 28. Januar 2023 14:34
aktualisiert: 28. Januar 2023 14:46
Quelle: ZüriToday

Anzeige
zueritoday@chmedia.ch