Zürich
Kanton Zürich

Edelweiss-Flieger platzt Reifen bei Vollbremsung

Flughafen Zürich

Edelweiss-Flieger platzt Reifen bei Vollbremsung

27.10.2023, 23:33 Uhr
· Online seit 27.10.2023, 21:34 Uhr
Am Freitagabend platzten bei einer Vollbremsung eines Edelweiss-Fliegers ein Reifen. Beim Start musste der Pilot das Manöver abbrechen.
Anzeige

Ein Edelweiss-Flieger begann am Freitagabend beim Start zu wackeln, worauf der Pilot eine Vollbremsung einleitete, berichtete der «Blick». Beim Manöver platzte offenbar ein Reifen des Flugzeugs.

Wie Passagiere des Flugzeugs berichten, flogen bei der Vollbremsung Gegenstände durch den Flieger. Der Flieger hätte ursprünglich nach Faro, Portugal abheben sollen. Passagiere wurden gebeten, einen anderen Flug zu buchen.

Weil bei solchen Bremsmanöver die Bremsen sehr heiss werden können, wird die Feuerwehr des Flughafens aufgeboten. Zu einem Brand kam es nicht.

(haf)

veröffentlicht: 27. Oktober 2023 21:34
aktualisiert: 27. Oktober 2023 23:33
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch