Flughafen Zürich

Diebischer Passagier klaut Parfums aus Duty-Free-Shop

25. Mai 2022, 15:42 Uhr
Die Kantonspolizei Zürich hat im Flughafen Zürich einen Ladendieb festgenommen. Er hat kurz vor seinem Abflug in Duty-Free-Shops diverse Parfums und Alkoholika gestohlen. Das Deliktsgut hat einen Wert von mehreren tausend Franken.
Bei Flugreisenden begehrt - bei Langfingern auch. (Duty Free Archivbild)
© KEYSTONE/GAETAN BALLY

Am Dienstagnachmittag ist ein 31-Jährige aus Kamerun Mitarbeitenden eines Geschäfts aufgefallen. Er habe sich verdächtig verhalten, wie die Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt.

Nach einer Kontrolle durch die Polizei wurden diverse Parfums und Alkoholika im Wert von mehreren tausend Franken festgestellt. Daraufhin haben ihn die Polizisten verhaftet und führten ihn der zuständigen Staatsanwaltschaft zu. 

(sda / joe)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 25. Mai 2022 15:15
aktualisiert: 25. Mai 2022 15:42
Anzeige