Autofahrer will Lastwagen überholen und verursacht Unfall – drei Verletzte in Henggart | ZüriToday
Unfall in Henggart

Autofahrer will LKWs überholen und knallt frontal in Gegenverkehr

27.09.2023, 16:04 Uhr
· Online seit 27.09.2023, 15:01 Uhr
Kurz vor 11 Uhr am Mittwochvormittag kam es auf der Weinlandstrasse in Henggart zu einem Verkehrsunfall. Bei der Kollision wurden beide Autofahrer sowie eine Beifahrerin verletzt und ins Spital gebracht.

Quelle: BRK News / ZüriToday / Linus Bauer

Anzeige

Auf der Weinlandstrasse in Henggart im Zürcher Weinland setzte ein Fahrzeuglenkerker kurz vor 11 Uhr am Mittwochvormittag zum Überholvorgang an. Er wollte zwei Lastwagen überholen, als es auf der Gegenfahrbahn zum Crash mit einem korrekt fahrenden Auto kam.

Verletzte mussten ins Spital

Durch den heftigen Zusammenstoss wurden die 42- und 49-jährigen Fahrzeuglenker verletzt. Ebenfalls verletzt wurde eine Beifahrerin. Alle drei mussten ins Spital gebracht werden, schreibt die Kantonspolizei Zürich in einer Mitteilung.

Wie die Polizei weiter mitteilt, habe der aufgebotene Rettungshelikopter aufgrund der Witterung nicht nah genug landen können. Aus diesem Grund wurden für den Transport der Verletzten Rettungsfahrzeuge eingesetzt.

Feuerwehr musste Autofahrer bergen

Einer der Fahrzeuglenker musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug geborgen werden. Die Weinlandstrasse musste während rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt werden. Die Kantonspolizei hat vor Ort Spurten gesichert. Die Unfallursache wird nun untersucht.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(roa)

veröffentlicht: 27. September 2023 15:01
aktualisiert: 27. September 2023 16:04
Quelle: ZüriToday

Anzeige
zueritoday@chmedia.ch