Zürich
Kanton Zürich

87-Jähriger verunfallt mit seinem Auto spektakulär

Windlach

87-Jähriger verunfallt mit seinem Auto spektakulär

04.04.2022, 15:54 Uhr
· Online seit 04.04.2022, 15:12 Uhr
Am Montagmittag ist ein älterer Mann mit seinem Auto in Windlach im Bezirk Dielsdorf verunfallt. Das Auto des 87-Jährigen kollidierte mit einem Betonsockel, überschlug sich und landete auf dem Dach.

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Anzeige

Bei einem Selbstunfall in Windlach hat sich am Montagmittag ein Autofahrer unbestimmte Verletzungen zugezogen. Der 87-jährige Mann war auf dem Weg von Stadel nach Weiach. Aus bisher unbekannten Gründen kam der Lenker in einer Linkskurve von der Strasse ab und geriet auf das abschüssige Wiesenbord, wie es in einer Medienmitteilung der Kantonspolizei Zürich heisst.

Der Senior kollidierte mit einem Betonsockel der Kanalisation. Der Aufprall führte dazu, dass sich das Auto überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Feuerwehr und Polizei kamen schnell zum Unfallort und befreiten den Mann aus seinem Wagen. Dieser wurde mit dem Rettungsdienst in ein Spital gefahren.

(hap)

veröffentlicht: 4. April 2022 15:12
aktualisiert: 4. April 2022 15:54
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch