Zürich

Google-Praktikant schwärmt von 9000 Franken Lohn

Olivia Eberhardt, 18. August 2022, 11:17 Uhr
9000 Franken Gehalt und ausschlafen bis 9 Uhr: Glaubt man einem deutschen User auf TikTok, führt man als Praktikant bei Google ein durchaus angenehmes Leben.

Der deutsche TikTok User «vungo96» absolviert gerade ein Praktikum bei Google in Zürich. Auf TikTok und Youtube gibt er dabei einen Einblick in das Leben eines Google-Praktikanten und spricht unter anderem auch über das Thema Lohn. 9000 Franken soll er monatlich verdienen, teilt er laut «Handelszeitung» in einem Video mit, das in der Zwischenzeit aber wieder entfernt wurde.

Gratis Essen auf dem Google Campus in Zürich

Laut dem User ist aber nicht nur der Lohn ein guter Grund, um für Google in Zürich zu arbeiten. So könne man sich auf dem Campus in einem der sieben verschiedenen Restaurants verpflegen. Zudem stellt Google seinen Mitarbeitenden ein kostenloses Frühstück zur Verfügung. Blöd nur, dass der Praktikant davon nicht Gebrauch machen kann: Da er als Spätaufsteher frühstens um 9 Uhr aus den Federn kommt und dann erstmals «remote», also von ausserhalb des Büros arbeitet, verpasst er den gratis Zmorge. All dies verrät der User in einem Youtube-Video. Auch dieses wurde aber mittlerweile gelöscht.

150 Praktikanten geniessen die gleichen Vorzüge

Nebst dem User, der an der RWTH Aachen Informatik im Master studiert, arbeiten rund 150 andere Praktikantinnen und Praktikanten bei Google in Zürich. Mit ihnen verabredet sich Vu Ngo mehrmals die Woche zum Mittagessen oder trifft sie beim Apéro, der immer Freitags stattfindet. Mit Bier, Wein und Cider, auf Kosten von Google versteht sich.

Auf Anfrage von ZüriToday teilt Google Schweiz mit, dass Google generell nicht auf die Löhne von Google Mitarbeitenden eingeht.

(oeb)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 18. August 2022 09:48
aktualisiert: 18. August 2022 11:17
Anzeige