Ein Schwerverletzter

«Es herrscht viel Verkehr» – In Bülacher Unterführung gabs schon früher Unfälle

5. November 2022, 19:11 Uhr
Bei der Frontalkollision von zwei Velofahrern in Bülach wurde ein Knabe schwer verletzt. Der 12-Jährige stiess auf dem Fahrradstreifen in einer Unterführung mit einem 58-Jährigen zusammen. Die Unterführung gilt als gefährlich und es kam bereits früher zu Unfällen.
Anzeige
Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 5. November 2022 19:11
aktualisiert: 5. November 2022 19:11