Zürich

Der im Strandbad Tiefenbrunnen verunfallte Mann ist tot

Stadt Zürich

Der im Strandbad Tiefenbrunnen verunfallte Mann ist tot

· Online seit 09.10.2023, 13:32 Uhr
Der junge Mann, der am vorletzten Sonntagnachmittag nach einem Unfall im Strandbad Tiefenbrunnen in kritischem Zustand ins Spital gebracht wurde, ist verstorben. Dies meldet die Stadtpolizei Zürich am Montagnachmittag in einer Mitteilung.
Anzeige

Am vorletzten Sonntagnachmittag rettete ein Taucher im Strandbad Tiefenbrunnen einen Mann, der untergegangen und nicht mehr aufgetaucht war. Mehrere Personen suchten beim Eintreffen der Polizei bereits nach dem Vermissten.

Die Stadtpolizei Zürich teilte später mit, dass ein 20-jähriger Mann nach einem Badeunfall im Strandbad Tiefenbrunnen ins Spital gebracht wurde, nachdem er bewusstlos geborgen worden war. Am Samstagnachmittag sei der junge Mann nun im Spital verstorben.

(nib)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 9. Oktober 2023 13:32
aktualisiert: 9. Oktober 2023 13:32
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch