Zürich

Barriere bei Station Schweighof in der Stadt Zürich knallt auf LKW

Unfall

Barriere bei Station Schweighof in der Stadt Zürich knallt auf LKW

25.01.2024, 07:30 Uhr
· Online seit 24.01.2024, 16:43 Uhr
Die Strecke bei der Station Schweighof der SZU-Bahn ist am Mittwochnachmittag blockiert. Grund dafür ist eine Schranke, die einen Lastwagen traf.
Anzeige

Schon wieder ein Barriere-Unfall auf der Strecke der Sihltal Zürich Uetliberg Bahn (SZU): Diesmal trifft es einen Lastwagenfahrer bei der Station Schweighof in Zürich. Die Strecke war laut «Watson» am Mittwochnachmittag blockiert. Die Stadtpolizei Zürich bestätigt dies gegenüber dem Newsportal. Zu einer Kollision sei es nicht gekommen.

Bereits Ende Jahr war ein Auto auf einer SZU-Strecke zwischen Barrieren stecken geblieben. Dabei krachte die SZU-Bahn in das Auto. Die Kantonspolizei Zürich erklärte damals, was zu beachten ist, um solche Unfälle zu verhindern.

(bza)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 24. Januar 2024 16:43
aktualisiert: 25. Januar 2024 07:30
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch