Uster

Auto kracht mit Roller zusammen – Mann (58) fliegt durch die Luft

20. September 2022, 16:02 Uhr
Am Sonntagabend kam es in Uster zu einem Unfall zwischen einem Roller und einem Auto. Der Fahrer des Rollers wurde über das Auto geschleudert und schwer verletzt.

Zum Unfall kam es kurz nach 18.45 Uhr. Eine 31-jährige Autofahrerin kollidierte mit einem von rechts kommenden 58-jährigen Motorradlenker. Der Mann wurde durch den Aufprall über das Auto geschleudert und blieb schwer verletzt am Boden liegen, teilt die Kantonspolizei Zürich mit.

Autofahrerin (31) bleibt unverletzt

Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort wurde der Verletzte mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen. Die Personenwagenlenkerin blieb unverletzt. Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Sie wird durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft See/Oberland abgeklärt.

Durch den Unfall kam es zu Umleitungen und Strassensperrungen.

(roa)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 18. September 2022 22:29
aktualisiert: 20. September 2022 16:02
Anzeige