Brasilien

Tödlicher Absturz: Video zeigt, wie Vater Bier trinkt und Sohn (11) fliegt

· Online seit 09.08.2023, 15:57 Uhr
In Brasilien kam es Ende Juli zu einem Flugzeugabsturz. Dabei starben Garon Maia und sein Sohn Francisco. Ein Video zeigt nun, wie der Vater im Cockpit Bier trinkt.

Quelle: Twitter / pgomes7973 / CH Media Video Unit / Ramona De Cesaris

Anzeige

Garon Maia, ein 42-jähriger brasilianischer Landwirt, war am 29. Juli mit seinem Sohn Francisco in seinem Flugzeug unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen stürzte die Maschine in einem Waldgebiet ab. Der Landwirt und sein 11-jähriger Sohn kamen dabei ums Leben.

Vor dem Absturz filmte Maia, wie sein Sohn das Flugzeug alleine steuerte. Als der Vater sich selbst filmt, hat er eine Bierflasche in der Hand und witzelt: «Der Beifahrer kann ja eins trinken, oder?» Im Video gibt der Vater seinem Sohn immer wieder Anweisungen.

Wie «20 Minuten» schreibt, müsse eine Person mindestens 18 Jahre alt sein und bei der nationalen Luftfahrtbehörde registriert sein, um ein Flugzeug zu fliegen.

Kurz nach Start von Radar verschwunden

Die beiden waren auf dem Weg von der Farm des Vaters zum Wohnort der Mutter, wo auch der Sohn lebt. Zwischendurch legten sie einen Stopp ein, um zu tanken. Acht Minuten nach dem Start verschwand die Maschine vom Radar. Ob die Handlungen des Vaters zum Absturz führten, ist nicht klar.

Am Sonntag, eine Woche nach dem Absturz, fanden die Behörden die Leichen der beiden. Am Dienstag fand die Beerdigung statt. Nur Stunden später wurde die Mutter des Kindes mit einer Schusswunde in ihrem Badezimmer aufgefunden. Die 27-Jährige verstarb kurz darauf im Spital.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(log)

veröffentlicht: 9. August 2023 15:57
aktualisiert: 9. August 2023 15:57
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch