Drohnenangriff in Afghanistan

Darum ist die Tötung des Al-Kaida-Chefs wichtig

3. August 2022, 07:41 Uhr
Der Al-Kaida-Chef ist bei einem Anti-Terror-Einsatz der USA getötet worden. Am Wochenende ist Aiman Al-Sawahiri bei einem gezielten Drohnenangriff in Kabul ums Leben gekommen. Für die US-Regierung ist die Tötung des Nachfolgers von Osama bin Laden ein Erfolg.

Quelle: TeleZüri

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Klick auf «Abonnieren» akzeptierst du diese.

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 3. August 2022 06:00
aktualisiert: 3. August 2022 07:41
Anzeige