Fashiontrends

Vom Grunge- zum Business-Look: Diese Trends begleiten dich durch den Herbst

Chantal Herger, 18. August 2022, 09:51 Uhr
Der modische Herbst steht im Zeichen der 90er und auch ein bisschen unter dem Stern des Business-Locks. Die Outfits werden rockiger und gleichzeitig eleganter. Das sind die Fashiontrends des Herbst.
Diesen Herbst trägt Frau den Grunge-Look.
© Getty

Zerrissen, schwarz und Leder

Grunge: Das ist der Trend des Herbsts 2022. Zerrissene Jeansstoffe, Bandshirts, viel Schwarz und ganz viel Leder erinnern an die Ästhetik der 90er. Mit einem schwarzen Bandshirt, zerrissenen Jeans und einer schwarzen Lederjacke kreierst du das perfekte Grunge-Outfit.

Back to Business

Der Business-Look kommt zurück und damit die Lust, sich wieder mehr schick zu kleiden: (Stoff)hosen mit Bügelfalte, Blazer, aber auch Bleistiftröcke und Blusen liegen – nach der aufgrund des Homeoffice geprägten Trainerhosen-Zeit – wieder voll im Trend. Unter dem Motto «9 to 5»-chic werden die schicken Looks fürs Büro zusammengefasst. Und ein cooler Trenchcoat rundet das Outfit ab.

Sportlich ins Büro

Nebst dem totalen Tailoring-Look wie oben beschrieben, werden diesen Herbst aber auch elegantere Kleidungsstücke mit Sportswear kombiniert. So trägt Frau zu einer feinen Spitzenbluse eine sportliche Bomberjacke oder Trainerhosen treffen auf Leder-Loafers.

Mini, Midi, Maxi

Nachdem sich im Sommer die Röcke bis zum Äussersten kürzten, werden sie für den Herbst wieder länger. Es wird wieder Zeit für Maxiröcke. Dabei sind die Röcke so lange, dass sie sogar den Boden streifen. Die Maxiröcke werden zu Rollkragenpullis oder Crop Tops getragen.

Must Have: weisses Tanktop

Sie erinnern ein bisschen an die Büezer im Sessel oder vor dem Grill mit Bier in der Hand: die weissen Tanktops. Doch diese sind diesen Herbst das Must Have. Am besten lässt sich das Teil mit Lederhose oder Jeansrock kombinieren.

Cargo-Hosen für die Männer

Auch bei der Männermode kehrt ein Style aus den 90ern zurück: Die Cargo-Hosen. Die weiten Hosen mit den aufgesetzten Taschen sind nicht nur praktisch, sondern lassen die Skatermode aufleben. Wenn mann sich traut, greift Mann sogar auf Hosen im Baggy-Style zurück.

Evergreen: Rollkragen

Rollkragen gehen nicht nur bei Frauen, sondern auch bei Männern – diesen Herbst ganz besonders. Die Rollkragenpullis können mit kurzen Shorts oder auch mit Anzug kombiniert werden.

Mäntel mit starken Schultern

Der Herbst steht bei der Männermode ganz im Zeichen von Mänteln. Ganz hoch im Kurs – ein Mantel in mittlerer Länge, der etwa bis zum Unterschenkel reicht, in der Taille betont und bei den Schultern eckig ist.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 21. August 2022 17:30
aktualisiert: 21. August 2022 17:30
Anzeige