Lausanne – ZSC 2:0

Enttäuschung in der Vaudoise Arena: Die ZSC Lions verlieren gegen Lausanne

11. Dezember 2022, 06:21 Uhr
Die ZSC Lions sind aktuell Tabellendritte, Lausanne Zweitletzter. In den bisherigen Spielen der beiden Mannschaften dieser Saison gingen die Zürcher als Sieger vom Eis. Am Samstag unterlag der «Zett» den Romands.

Quelle: LAUSANNE ZSC 10.12.2022 / MySports

Anzeige

Der HC Lausanne zelebrierte vor dem Spiel gegen die ZSC Lions sein 100-jähriges Bestehen. Auf dem Eis wollten sich die Waadtländer die Feststimmung nicht verderben lassen und agierten vorab im Abschluss entschlossen.

Der ehemalige ZSC-Stürmer Ronalds Kenins brachte die Gastgeber in der 36. Minute mit seinem erst zweiten Saisontor in Führung. Martin Gernat erhöhte kurz darauf auf 2:0. Lausannes Keeper Ivars Punnenovs benötigte 22 Paraden für den Shutout.

Hier gibts den Ticker zum Nachlesen:

zum gesamten Ticker

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 10. Dezember 2022 19:40
aktualisiert: 11. Dezember 2022 06:21