Formel 1

Chaos-GP: Erster Sieg von Verstappen in Australien

02.04.2023, 10:02 Uhr
· Online seit 02.04.2023, 09:54 Uhr
Max Verstappen gewinnt zum ersten Mal den GP von Australien. Der Weltmeister im Red Bull siegt nach einer chaotischen Schlussphase vor Lewis Hamilton im Mercedes und Fernando Alonso im Aston Martin.
Anzeige

Das dritte Rennen der Saison ging hinter dem Safety-Car zu Ende. Die Neutralisation war eine Runde vor Schluss nötig geworden, nachdem es nach einem Neustart zu mehreren Unfällen gekommen war. Wegen verschiedener Zwischenfälle wurde das Rennen insgesamt drei Mal unterbrochen und wieder neu gestartet.

Von den letztlich acht Ausfällen profitierte auch das Team Alfa Romeo. Zhou Guanyu sicherte dem Hinwiler Rennstall als Neunter zwei WM-Punkte. Valtteri Bottas, der aus der Boxengasse gestartet war, wurde Elfter.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(sda/ade)

veröffentlicht: 2. April 2023 09:54
aktualisiert: 2. April 2023 10:02
Quelle: BärnToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch