Im Video

Möglicher Wolf in der Nähe von Muotathal gesichtet

22.02.2023, 14:21 Uhr
· Online seit 22.02.2023, 14:18 Uhr
Im Muotathal wurde wohl ein Wolf gesichtet. Das Tier soll sich in der Nähe eines Bauernhofes aufgehalten haben, wie ein Leservideo zeigt. Der Kanton hat Abklärungen aufgenommen.

Quelle: Bote der Urschweiz

Anzeige

Mögliche Wolfssichtung im Muotathal: Ein Video, das der «Bote der Urschweiz»-Redaktion am Mittwoch zugespielt wurde, zeigt, wie ein Wolf bei einem Bauernhof in der Nähe von Muotathal herumstreunt. Wann die Aufnahmen entstanden sind, ist noch unklar.

Der zuständige Wildhüter vermutet, nachdem er die Aufnahmen gesehen hat, dass es sich tatsächlich um einen Wolf handeln könnte, schreibt die «Luzerner Zeitung». Der Wildhüter wird noch am Mittwoch zum Bauernhof fahren.

Dort will er mit den zuständigen Personen vor Ort sprechen. Weiter möchte er mögliche Beweise aufnehmen. Falls sich die Wolfssichtung tatsächlich erhärten sollte, würde der Wildhüter im Laufe des Tages den SMS-Alarm für die Landwirte auslösen.

Im November 2020 wurde ein Wolf am Pilatus gefilmt:

Quelle: Leservideo

(red.)

veröffentlicht: 22. Februar 2023 14:18
aktualisiert: 22. Februar 2023 14:21
Quelle: Luzerner Zeitung

Anzeige
zueritoday@chmedia.ch