Schweiz

«Es ist eine Rindsklappe» – René Rindlisbacher meldet sich nach OP

Aus dem Spital

«Es ist eine Rindsklappe» – René Rindlisbacher meldet sich nach OP

· Online seit 28.06.2023, 14:27 Uhr
Der Komiker hat eine Herz-OP hinter sich. Am Mittwoch meldete er sich mit einem Video bei seinen Fans. Der sichtlich mitgenommene 60-Jährige bedankt sich für den grossen Zuspruch.

Quelle: René Rindlisbacher via Whatsapp

Anzeige

René Rindlisbacher wurde am Montag am Herzen operiert. Er brauchte eine neue Herzklappe. Nachdem sich am Dienstag bereits seine Tochter auf Instagram gemeldet hat, verschickt dieser nun selber eine Botschaft: In einem Video, das er via Whatsapp zahlreichen Medienschaffenden verschickt hat, erklärt er, dass es ihm «hervorragend» gehe.

Er lobt das Team im Zürcher Hirslanden-Spital und bedankt sich für die grosse Anteilnahme. Man müsse aber verstehen, dass er nicht allen zurückschreiben könne. Denn: «Es sind fast 800 SMS.»

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Rindlisbacher sagt, er hätte die «grösste Klappe, die es gibt» bekommen. Eine grössere gäbe es keine mehr. Ausserdem sei es eine Rindsklappe – keine «schweinische». «Ich sagte mir, wenn schon Rindlisbacher, dann schon die richtige Klappe», so der Komiker.

veröffentlicht: 28. Juni 2023 14:27
aktualisiert: 28. Juni 2023 14:27
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch