Leservideo

Einmal Burger mit Porno: Im McDonald's Baar lief ein Sexfilm

· Online seit 23.11.2023, 17:30 Uhr
Da haben wohl einige grosse Augen gemacht. Am Montagabend lief im McDonald's in Baar ein Porno auf den Bildschirmen.

Quelle: Leserreporter

Anzeige

In der McDonald's-Filiale in Baar ist es am Montagabend offensichtlich heiss zu- und hergegangen. Und dies nicht wegen eines grossen Ansturms oder der Fritteuse – sondern wegen dem, was auf den Bildschirmen lief.

Porno statt Werbung

In einem Leservideo ist zu sehen, wie zwei zur Sache kommen. Um etwa 22 Uhr lief ein Porno auf den Fernsehern, erzählt unser Leserreporter auf Anfrage. «Ich war am Essen, plötzlich habe ich Leute lachen gehört und den Porno gesehen.» Der Sexfilm lief laut ihm 10 bis 15 Minuten lang.

Normalerweise sind auf den Bildschirmen bei McDonald's Werbungen zu sehen. Gestört hat es grundsätzlich niemand, die Gäste waren amüsiert und es hatte auch keine Kinder vor Ort, so der Leserreporter: «Die Angestellten fanden es auch amüsant, trotzdem haben sie den Bildschirm ausgemacht.»

Bildschirm falsch konfiguriert

Auf Anfrage von PilatusToday und Tele 1 bestätigt McDonald's Schweiz den Vorfall in Baar. Der Restaurantmanager habe schnellstmöglich reagiert und den Bildschirm ausgeschaltet. «Uns ist es wichtig, dass sich die Gäste bei uns wohlfühlen. Aus diesem Grund sind die Bildschirme in unserem Restaurant speziell geschützt und generell sind externe Fernsehkanäle und Zugriffe gesperrt.»

McDonald's Schweiz spricht von einem Einzelfall. Dieser wurde der IT gemeldet, «welche klären konnte, wieso die Blockierung in diesem Fall nicht funktioniert hat». Der Bildschirm sei falsch konfiguriert gewesen, weshalb die Sperre nicht gegriffen hatte. Dieser Fehler konnte inzwischen behoben werden, sodass unerwünschten Inhalte wieder blockiert sind. Wie der Porno auf dem Bildschirm gelandet ist, darüber will McDonald's nicht spekulieren.

veröffentlicht: 23. November 2023 17:30
aktualisiert: 23. November 2023 17:30
Quelle: PilatusToday

Anzeige
zueritoday@chmedia.ch