Schweiz

Auto knallt bei Spurwechsel in Lastwagen und dreht Pirouette

Unfall in Schaffhausen

Auto knallt bei Spurwechsel in Lastwagen und dreht Pirouette

· Online seit 13.09.2023, 21:04 Uhr
Am späteren Mittwochnachmittag hat sich auf der Mühlenstrasse in Schaffhausen ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei kam es zum Crash zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen.
Anzeige

Ein 43-jähriger Mann fuhr am Mittwochnachmittag, um etwa 16.50 Uhr, mit seinem Auto von Neuhausen herkommend auf der Mühlenstrasse, auf der rechten Fahrspur, in Richtung Stadt Schaffhausen.

In gleicher Fahrtrichtung, auf der linken Fahrspur, fuhr ein Lastwagen. Bei der Bushaltestelle «Kreuz» beabsichtigte der 44-jährige Chauffeur auf die rechte Fahrspur zu wechseln. Dabei übersah dieser das neben ihm fahrende Auto und es kam zur Kollision.

Durch die Wucht der Kollision drehte sich das Auto vor dem Lastwagen um über 180 Grad und kam in der Mitte der Fahrbahn und zum Teil auf der Gegenfahrspur zum Stehen. Der zufällig anwesende Rettungsdienst der Spitäler Schaffhausen konnte sich unmittelbar nach der Kollision um die Lenker kümmern.

Es wurden keine Verletzungen festgestellt, wie die Schaffhauser Polizei in einer Mitteilung schreibt. Es entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden. Das Auto musste durch eine private Abschleppfirma abtransportiert werden. Während der Unfallaufnahme kam es im Abendverkehr kurzzeitig zu Rückstaus.

(nib)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 13. September 2023 21:04
aktualisiert: 13. September 2023 21:04
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch