Hüttli aufgebrochen

15-Jähriger beklaut Verkaufsstände im Weihnachtsdorf in Lachen

· Online seit 21.12.2023, 10:25 Uhr
Insgesamt hat der Jugendliche acht Einbrüche und drei Diebstähle im Weihnachtsdorf in Lachen begangen. Erbeutet hatte er mehrere Hundert Franken. Nun muss er sich vor der Schwyzer Staatsanwaltschaft verantworten.
Anzeige

In der Zeit vom 29. November 2023 bis 14. Dezember 2023 wurden beim Weihnachtsdorf an der Äusseren Haab in Lachen mehrere Hüttli aufgebrochen und daraus Bargeld und Wertgegenstände entwendet. Nach polizeilichen Ermittlungen konnte die Kantonspolizei Schwyz einen 15-jährigen Schweizer ermitteln, welcher die Taten gestanden hat.

Insgesamt hat der Beschuldigte acht Einbruchdiebstähle und drei Diebstähle verübt. Der Deliktsbetrag beläuft sich auf mehrere Hundert Franken und der Sachschaden beträgt etwas mehr als 200 Franken. Der Jugendliche muss sich bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Schwyz verantworten.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 21. Dezember 2023 10:25
aktualisiert: 21. Dezember 2023 10:25
Quelle: PilatusToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch